Das Team

  

Markus Herrmann
Geschäftsführender Gesellschafter

Tätigkeitsbereich
WEG- und Mietverwaltung
Kundenbetreuung
Strategische Ausrichtung
QM-Beauftragter

Kontakt:
Tel. 06238 98358-0
Fax. 06238 98358-29
Email: Markus.Herrmann@Apropos-Service.de



Melanie Herrmann

Tätigkeitsbereich
Objektbetreuung
Buchhaltung

 

Kontakt:
Tel. 06238 98358-10
Fax. 06238 98358-29
Email: Melanie.Herrmann@Apropos-Service.de



Evi Müsel

Tätigkeitsbereich
Objektbetreuung

 

Kontakt:
Tel. 06238 98358-11
Fax. 06238 98358-29
Email: Evi.Muesel@Apropos-Service.de


Nicole Weber

Tätigkeitsbereich
Objektbetreuung

Kontakt:
Tel. 06238 98358-17
Fax. 06238 98358-29
Email: Nicole.Weber@Apropos-Service.de



Nicole Ruhland

Tätigkeitsbereich
Nebenkostenabrechnungen

 

Kontakt:
Tel. 06238 98358-13
Fax. 06238 98358-29
Email: Nicole.Ruhland@Apropos-Service.de



Petra Schneider

Tätigkeitsbereich
Nebenkostenabrechnungen

 

Kontakt:
Tel. 06238 98358-12
Fax. 06238 98358-29
Email: Petra.Schneider@Apropos-Service.de



Regina Schattner

Tätigkeitsbereich
Objektbuchhaltung
Mahnwesen

 

Kontakt:
Tel. 06238 98358-0
Fax. 06238 98358-29
Email: Regina.Schattner@Apropos-Service.de



Fritz Jubitz

Tätigkeitsbereich
Objektbetreuung

 

Kontakt:
Tel. 06238 98358-0
Fax. 06238 98358-29
Email: Objektbetreuung@Apropos-Service.de



Max Herrmann

Tätigkeitsbereich
Kundenbegrüßung
Mitarbeitermotivation

 


Aktuelles

DDIV zeichnet "Immobilienverwalter des Jahres" aus

Im Rahmen des Deutschen Verwaltertages zeichnet der DDIV jährlich den „Immobilienverwalter des Jahres” aus. In diesem Jahr fand die Auszeichnung vor knapp 600 Gästen auf dem Festabend im KaDeWe statt. Preisträger ist die ImmoConcept Verwaltungsgruppe aus Niederkassel. Der zweite und dritte Platz gingen an Unternehmen aus Hamburg und Dirmstein.

DDIV-Präsident Heckeler begrüßt Einführung der Berufszulassungsregelung für Verwalter und Makler und fordert mehr Entlastungen für den Wohnungsneubau

Anlässlich der Eröffnung des 24. Deutschen Verwaltertages bezeichnete DDIV-Präsident Heckeler die Einführung von Berufszulassungsregelungen für Verwalter als Meilenstein auf dem Weg zur Professionalisierung der Branche. Zugleich fordert Heckeler jedoch weitere Verbesserungen, um den Verbraucherschutz zu stärken. Heckeler appellierte zudem an die Politik, Wohneigentum stärker als bisher zu fördern und mehr Anstrengungen zu unternehmen, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und die Energiewende im Gebäudebestand voranzutreiben.

DDIV-Frauennetzwerk auf dem 24. Deutschen Verwaltertag gegründet

Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) gründete heute im Rahmen des 24. Deutschen Verwaltertages ein Netzwerk zur Förderung von Frauen in der Immobilienverwaltung. Damit möchte der Verband die beruflichen Chancen engagierter Frauen fördern und das Potential weiblicher Führungskräfte sichtbar machen.